News

Fachbauleitung Brandschutz

Die Fachbauleitung Brandschutz überwacht die Umsetzung der Inhalte des Brandschutzkonzeptes und der gesetzlichen Vorschriften während der Bauphase.
Neben solchen Themen wie Flächen für die Feuerwehr, Löschwasserversorgung und Löschwasserrückhaltung stehen vor allem die Systeme der äußeren und inneren Abschottungen im zentralen Aufgabenbereich der Fachbauleitung Brandschutz.
Entsprechende Eignungsnachweise, Fachunternehmererklärungen, Prüfzeugnisse und Zulassungen für die Bauteile müssen eingeholt und geprüft werden, damit dem fachgerechten Einbau der Teile nichts entgegen steht.

Auf der Baustelle wird während der Bauphase eine baubegleitende systematische Kontrolle durchgeführt, um die Qualität der baulichen Umsetzung zu sichern.
Ausführende Unternehmen werden über unsachgemäße Stellen informiert, um Ausbesserungen durchzuführen oder zu veranlassen.

Im Falle eines Mangels, während der Bauausführung, wird nicht nur darauf hingewiesen, sondern es werden auch konkrete Lösungsvorschläge ausgearbeitet, um die erforderliche Ausführungsqualität zu erreichen. Erst dann werden diese Punkte freigemeldet.

Um schon frühzeitig Fehlerpunkte auf ein Minimum reduzieren zu können, bedarf es einer rechtzeitigen Beauftragung der Fachbauleitung Brandschutz. Nur so können schon im Vorfeld Probleme geklärt und Fehler vermieden werden.