14 Millionen für Sanierung

Großprojekt Pflegeheim

Nachdem nun die Sanierung und Erweiterung des Pflegeheimes "Haus Auf dem Bruch" im Schlussspurt ist, planen die Mülheimer Seniorendienste bereits das nächste Großprojekt. In 2018 stehen der Umbau, Anbau und die Sanierung des Pflegeheimes Haus Gracht bevor. Insgesamt sollen 14 Millionen Euro investiert werden. Mit 168 Plätzen ist Haus Gracht die größte städtische Pflegeeinrichtung. 

Durch Brandwerk erfolgt hierzu die brandschutztechnische Planung sowie die Begleitung bei der Umsetzung im Rahmen der Leistungsphasen 1-9 der AHO.

Zurück