Silberkuhlsturm, Essen

Brandschutz Silberkuhlsturm

Neubau für die ista Unternehmenszentrale


Auf dem Eckgrundstück Messeallee/Luxemburger Straße in Essen entsteht der Neubau des Bürogebäudes Silberkuhlsturm, welcher die neue Unternehmenszentrale der ista Deutschland GmbH sein wird. Auf dem Areal verbergen sich die Ruinen eines Baudenkmals – dem Namensgeber des Projektes. Das Gebäude verfügt mit einer Bruttogeschossfläche von ca. 12.000 m² über sechs Geschosse und eine unterirdische Großgarage für die vorläufige alleinige Nutzung eines Mieters.

Projektentwickler und Bauherr ist Kölbl Kruse aus Essen. Der Entwurf erfolgte durch BNARCHITEKTEN, Hamburg.
Das Brandschutzkonzept zeichnet sich durch ein Höchstmaß an Flexibilität für den Bauherrn und zukünftige Mieter aus. Auf die Ausbildung notwendiger Flure wurde weitestgehend verzichtet. Der anlagentechnische Brandschutz wurde minimiert, um die Betriebskosten gering zu halten.

Leistungen:

  • Brandschutzkonzept
  • Detail- und Ausführungsplanung
  • Brandschutztechnische Bauüberwachung

Zurück